Portugal

ERASMUS

Ansprechpartnerin: Dr. Gerson Pomari (Erasmus-Beauftragter)

 

Erasmus-Austausch mit Portugal

Für Studierende der Universität Freiburg besteht die Möglichkeit, mit Unterstützung der Europäischen Union einen Studienaufenthalt von drei bis zu zehn Monaten an einer der portugiesischen Partneruniversitäten zu absolvieren. Derzeit bestehen Kooperationsverträge zwischen der Universität Freiburg und vier portugiesischen Universitäten (siehe links). Erasmus bietet zusätzlich die Möglichkeit, vorab an einem einmonatigen Intensivsprachkurs teilzunehmen.


Voraussetzungen

Die Bewerber/innen sollten seit mindestens zwei Semestern in Freiburg eingeschrieben sein und Grundkenntnisse in Portugiesisch nachweisen.


Anmeldeverfahren für das Studienjahr 2017/18