6. Tag der Didaktik: Kinder- und Jugendliteratur der romanischen Schulsprachen

Der Tag der Didaktik der romanischen Schulsprachen findet 2019 zum sechsten Mal statt und richtet sich wie in den vergangenen Jahren an Studierende, Referendar*innen und Lehrende aller Schularten sowie an Dozierende und Forscher*innen der Universitäten und Pädagogischen Hochschulen.

Mit der Kinder- und Jugendliteratur widmet sich der interdisziplinäre Studientag einem Thema, das dazu einlädt, literaturwissenschaftliche, fachdidaktische und unterrichtspraktische Aspekte in einer ganzheitlichen und sprachübergreifenden Perspektive zu behandeln.

Auftakt der Veranstaltung ist eine Lesung des renommierten französischen Jugendbuchautors Bernard Friot im Centre Culturel Français Freiburg am Abend des 14. November 2019 (19:30 Uhr, freier Eintritt).

Bienvenue à tous! Benvenuti! ¡Bienvenidos!

Das Organisationsteam:
Prof. Dr. Isabelle Mordellet-Roggenbuck, Dr. Markus Raith, Dr. Chrystèle Schielein, Dr. Jakob Willis