professor emeritus Wolfgang Raible:
Lehrveranstaltung WS 2014/2015

Ad Aertsen, Jürgen Dittmann, Daniel Jacob, Wolfgang Raible & Albrecht E. Sippel
Oberseminar/Hauptseminar
"Sprache und Gehirn: Sprachvermögen, neurophysiologische Basis"

Blockseminar, Donnerstag 29.01. und Freitag 30.01.2015 im Uni-Haus (früher: Fachschaftshaus) auf dem Schauinsland
Die Vorbesprechung mit den Studierenden für das Wintersemester 2014/15 findet am Do. 23.10.2014, 15 Uhr s.t. im Casino des Bernstein-Center,
(Hansastraße 9a, Untergeschoss) statt. Die Kosten des Aufenthalts (Übernachtung und Verpflegung) im Uni-Haus auf dem Schauinsland betragen max. 60 €.

Hier findet sich eine Karte, auf der man den Weg zum Uni-Haus sehen kann.




Die Teilnehmer, die einen "Schein" erwerben wollen, sollten in den Philosophischen Fakultäten aus den Bereichen Germanistik und Romanistik kommen. Besonders erwünscht sind selbstverständlich Studierende, die eine sprachwissenschaftliche mit einer biologischen Kompetenz verbinden. Für andere ist Einlesen in die jeweils andere Materie unabdingbar.

Die einzelnen Themenbereiche sollen in studentischen Kurzreferaten vorgestellt und in der Diskussion vertieft werden.

Die Zahl der Teilnehmer ist auf 20 beschränkt. Zehn davon sollen aus dem Bereich der Lebenswissenschaften kommen, zehn aus dem der Sprachwissenschaften.

Für Teilnehmer aus dem Bereich der Philologien ist eine persönliche Voranmeldung bei Jürgen Dittmann, Daniel Jacob oder Wolfgang Raible erforderlich.

Überweisung des Kosten-Vorschusses für den Aufenthalt im Uni-Haus (Übernachtung und Verpflegung): 60 €: bitte bis 15.01.2015 auf das Konto eines der Veranstalter (wird mitgeteilt).

Kontakte mit den anderen Dozenten, den Professoren Aertsen und Sippel: Ad Aertsen und Albrecht E. Sippel.

Wenn ein Name kursiv erscheint, handelt es sich um jemanden, der ein Auto zur Verfügung hat.


 

Nr. Themes for the winter term 2014/15 -- Two main foci:
(1) Spoken language and its implications, esp. breathing.
(2) Evolutionary aspects of our language faculty.
Coach Referent(in) Tag & Zeit
1 The neurophysiology of breathing Sippel, Jacob Jim Sellmeijer Donnerstag 29.01.2015, 10h00
2 The control of respiration/breathing Aertsen, Jacob Philipp Schuldis [(im Januar zurückgetreten)] 11:30
  Mittagspause
3 Emphatic and empathizing breathing as joint action between speaker and hearer Jacob Sara Navratil 13:30
4 Breathing, segmentation and turntaking Jacob, Dittmann Julia Mittermüller 15h
  Kaffeepause
5 Breathing, rhythm and prosody Jacob, Raible Alexander Kühn [im Januar zurückgetreten] & Tobias Weggler 16h45
6 Coordination between breathing and singing in opera singers -- techniques to be learned? Raible Milena Harney & Svenja Sochart 18h15
  Abendessen
         
 
7 The role of breath sounds in synthetic Speech Jacob Juliane Schardt Freitag 30.01.2015, 9h15
8 A shared computational core for human language(s) Dittmann Martin Angelhuber 10h45
  Mittagspause
9 Human language as exaptation of cognitive faculties primates already possess to a certain extent Raible Britta Lottermoser [im Januar zurückgetreten] 13h30
  Kaffeepause
10 The fixed neural architecture of human language Dittmann, Raible Luise Fakler 15h15-16h30

Auf dem Ticket stehen derzeit:

  1. Martin Angelhuber
  2. Luise Fakler
  3. Hanna Gier (im Dezember zurückgetreten)
  4. Milena Harney
  5. Alexander Kühn (im Januar zurückgetreten)
  6. Britta Lottermoser (im Januar zurückgetreten)
  7. Julia Mittermüller
  8. Sara Navratil
  9. Juliane Schardt
  10. Philipp Schuldis (im Januar zurückgetreten)
  11. Jim Sellmeijer
  12. Svenja Sochart
  13. Tobias Weggler
  14.  
 

Als Gäeste nehmen teil: