Professor emeritus Wolfgang Raible
Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2012/13


Seit dem 01.04.2007 bin ich entpflichtet (nicht: pensioniert), d.h. ich behalte meine Rechte, bin aber frei von allen Pflichten.
Ich lehre also freiwillig.





Name Veranstaltung Zeit/Ort Sprechstunde ECTS-Credits
Martin-Dietrich Gleßgen (Zürich)
Jean-Christophe Pellat,
Thierry Revol (Strasbourg),
Claus D. Pusch
Wolfgang Raible (Freiburg)
EUCOR-Hauptseminar Sprachwissenschaft
Les formes langagières de la politesse

Participants venant de Fribourg: au maximum 10.
Une présentation personnelle auprès de Wolfgang Raible ou Claus D. Pusch est de rigeur.
Dates prévues: les 23/24 novembre à Fribourg et les 7/8 décembre à Strasbourg.
Séance de préparation pour les Fribourgeois: Mercredi 24 octobre 2012 à 12h c.t. dans le bibliothèque du Romanisches Seminar.
14-täglich in Raum 1381 8 (Vorlage einer schriftlichen Arbeit)
Ad Aertsen - Jürgen Dittmann - Daniel Jacob - Wolfgang Raible - Albrecht E. Sippel Hauptseminar "Sprache und Gehirn: neurophysiologische Grundlagen des Sprachvermögens"
(Blockseminar im Universitätshaus auf dem Schauinsland)
Kosten: € 60 pro Person. Teilnehmerzahl: 10 aus dem Bereich der Philologien und 10 aus dem Sektor Biologie.
Für die philologischen Teilnehmer ist persönliche Voranmeldung bei Daniel Jacob oder Wolfgang Raible erforderlich.
Termin: Donnerstag 24. und Freitag 25. Januar 2013
Ort: Universitätshaus auf dem Schauinsland
14-täglich in Raum 1381 8 (Vorlage einer schriftlichen Arbeit)




Zurück zur Homepage des professor emeritus