Curriculum vitae

Curriculum vitae

geb. 25. Februar 1968 (Crimmitschau/Sachsen)

(verheiratet, erwachsener Sohn)

 

1984-1987:      Ausbildung zur Kinderkrankenschwester

1987-1993:      Berufstätigkeit als Kinderkrankenschwester

1993-1996:      Abitur am Kolping-Kolleg Freiburg (2. Bildungsweg)

1997-2004:     Studium der Germanistik (Schwerpunkt Sprachwissenschaft), Slavistik, Erziehungswissenschaften an der Universität Freiburg

2004-2008:     Promotion in germanistischer Sprachwissenschaft (Neurolinguistik) an der Universität Freiburg, gefördert durch das Evangelische Studienwerk Villigst

2008-2009:     Berufstätigkeit: Betreuung von Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung

seit 2009:       wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Stefan Pfänder, Mitarbeiterin in verschiedenen Drittmittelprojekten

seit 2012:       außerdem: freiberufliche Tätigkeit als Dozentin (Kommunikation im pflegerisch-medizinischen Kontext)

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Konversationsanalyse, Interaktionale Linguistik, Multimodalität

  • Synchronisierung in der Interaktion

  • (Wieder-)Erzählen

  • Angewandte Gesprächsforschung