PORTUGAL SEHEN Neues portugiesisches Kino im Kommunalen Kino

 Cinema actual português no Kommunales Kino VER PORTUGAL
 

alle Filme sind im Original mit englischen Untertiteln
 
 

Palavra e Utopia (Manoel de Oliveira, 2000)
Das Wort und die Utopie 130'

Di., 1.6., um 21:30 / Mi., 2.6., um 21:30 / Sa., 5.6., um 17:30
 

Der Film zeigt das Leben des Padre António Vieira, Jesuitenprediger im 17. Jahrhundert, der von Fernando Pessoa als »Kaiser der portugiesischen Sprache« bezeichnet wurde. Ausgehend von seinem Prozess vor der Inquisition wird rückblickend sein Leben erzählt - durch seine Briefe und Predigten, die er an den verschiedenen Stationen seines Lebens gehalten hat (in Brasilien, Portugal und Rom)...

 

Mulher Polícia (Joaquim Sapinho, 2001)
Polizistin 85'

Di., 8.6., um 21:30 /Di., 15.6., um 21:30 /Fr., 18.6., um 19:30
 

Ein kleiner Ort im Norden Portugals (Sabugal) wird zum Ausgangspunkt einer verzweifelten Odyssee durch das Land: Hier leben Tânia, eine junge Witwe, und ihr Sohn Rato. In ihrer Trauer um den Tod ihres Mannes hat sich Tânia um den Jungen zuletzt wenig gekümmert. Die meiste Zeit ist Rato mit seiner Freundin Liliana zusammen. Tânia ahnt nicht, dass er in die Kriminalität abgleitet...

 
18.Juni, um 21 Uhr

Empfang zur portugiesischen Filmreihe

in Anwesenheit des portugiesischen Generalkonsuls in Stuttgart, Dr. Gil Alcoforado.

Portugiesische Live Musik mit Paulo Colares

Ort: Galerie Alter Wiehrebahnhof

- mit freundlicher Unterstützung von

 
 

Kurzfilmprogramm / Curtas metragens

Hora d'Almoço (Raquel Jacinto, 2001)/ Mittagessenszeit 11'
Contra Ritmo (João Figueiras, 2000)/ Kontrapunkt 12'
À Margem (João Carrilho, 2001)/Am Rand 12'
O Beijo (Pedro Baptista, 2002)/ Der Kuss 15'

So., 20.6., um 21:30 / Do., 24.6., um 21:30 / Fr., 25.6., um 19:30
 

Leonor und Pedro sind umgezogen. Langsam räumen sie die neue Wohnung ein, jeder in seinem Rhythmus, nicht immer übereinstimmend. (Contra Ritmo)


O Fato Completo ou à Procura de Alberto (Inês de Medeiros, 2001)
Auf der Suche nach Alberto 68'

Sa., 26.6, um 21:30 / Do., 1.7, um 21:30 / Fr., 2.7., um 21:30
 

Ursprünglich plante die Regisseurin einen Spielfilm über einen aus Afrika eingewanderten Jungen; doch im Verlauf der Vorbereitungen veränderte sich das Projekt...
Non ou a vã glória de mandar (1990)- Non oder der vergängliche Ruhm der Herrschaft - 112'
von Manoel de Oliveira
Fr., 9.7., 19:30 / So., 11.7., 21:30 / Do., 15.7., 21:30
 
Kurz vor dem Ende der Kolonialkriege reflektieren portugiesische Soldaten im afrikanischen Dschungel ihre portugiesische Identität...
 

Urachstr. 40, Tel.: 70 90 33

Eine Filmreihe des Kommunalen Kinos in Zusammenarbeit mit Beatriz de Medeiros Silva (Portugiesisches Lektorat der Universität Freiburg), Mai 2004


Mit der freundlichen Unterstützung des Portugiesischen Generalkonsulats in Stuttgart und der Portugiesischen Botschaft in Berlin