Sie sind im Begriff Beiträge der Fachschaft zu bearbeiten.
Dies ist nur Fachschaftsmitarbeitern erlaubt.



Wer sind wir?

Wir sind eine Gruppe engagierter Studierender, die sich für die Belange und Interessen der Französisch-, Spanisch-, Italienisch-, Portugiesisch-, Rumänisch- und Katalanischstudierenden der Uni Freiburg einsetzt. Das heißt damit auch, dass wir uns aus Bachelor-, Master- und Lehramtsstudierenden der romanischen Sprachen zusammensetzen, mitunter auch aus den Studiengängen FrankoMedia und IberoCultura.

Wir treffen uns jeden Mittwoch um 20 Uhr im Raum HS 1278, unserem permanenten Fachschaftsraum. Wenn Du bei uns reinschnuppern oder mitmachen willst, dann komme uns dort einfach besuchen. Wir freuen uns sehr über jede/n Interessierte/n. Insbesondere jetzt, da uns wieder einige Kräfte vorübergehend aufgrund von Praxis- und Auslandssemestern fehlen werden. Wir suchen also Dich!

Du kannst auch ohne ständig aktiv zu sein, an unseren Sitzungen teilnehmen. Die Sitzungsprotokolle werden auf unserer Homepage jede Woche unter Protokolle veröffentlicht.

Bei den Sitzungen kannst Du immer Ideen oder Kritik loswerden. Zudem ist es dir bei uns möglich, Altklausuren von verschiedenen Seminaren oder Vorlesungen aus der Romanistik einzusehen. Ist dein 1.Hauptfach der Romanistik zugehörig, so bist Du auch stimmberechtigt in unseren Sitzungen. Du findest die Reihenfolge der Fächer auf Deiner Immatrikulationsbescheinigung!

 

Wir freuen uns über jedes neue Gesicht! Schau einfach mal vorbei!

 

Von links nach rechts: 

Jan, Tristan, Marc, Paula, Christopher, Philipp, Leonie, Fabian und Caro

 

Frankreich
Spanien
Italien
Portugal
Rumänien
Katalonien
Quebec
Argentinien
Brasilien
Chile